Rechtsanwalt

DR. ZEKAİ DAğAŞAN

Stacks Image p162_n71
Stacks Image p162_n84

Dr. Zekai Dağaşan wurde als Sohn türkischer „Gastarbeiter“ in Hameln geboren.
Er studierte Rechtswissenschaften in Bremen und Münster und belegte das Schwerpunktbereichsstudium „Strafrecht“.
Nach Abschluss des ersten Staatsexamens promovierte Rechtsanwalt Dr. Dağaşan zu dem Thema „Das Ansehen des Staates im türkischen und deutschen Strafrecht“. Für seine Dissertation erhielt er den Promotionspreis der Juristischen Gesellschaft in Hagen e.V.
Nach dem juristischen Vorbereitungsdienst am Landgericht Essen absolvierte Dr. Dağaşan anschließend das zweite Juristische Staatsexamen und wurde sodann als Rechtsanwalt zugelassen.
Herr Dr. Dağaşan spricht fließend türkisch und englisch.
Schwerpunkt seiner Arbeit bildet das Migrationsrecht (Ausländer- und Asylrecht). Im Bereich des Aufenthaltsrecht betreut Dr. Dağaşan seine Mandanten bei der Erteilung und Verlängerung von Aufenthaltserlaubnissen, der Erteilung von Niederlassungserlaubnisse und der Einbürgerung. Darüber hinaus vertritt er Mandanten im Bereich der Arbeitsmigration bzw. Erwerbsmigration. Über die Vertretung in asylrechtlichen Fällen hinaus, bietet Dr. Dağaşan auch Hilfestellung beim sog. Spurwechsel an, d.h. beim Wechsel vom Asyl- in das Aufenthaltsrecht.
Wegen seiner Schwerpunktwahl im Studium und seiner strafrechtlichen Doktorarbeit verfügt er darüber hinaus über sehr gute Kenntnisse im Straf- und Strafprozessrecht.
Rechtsanwalt Dr. Dağaşan ist im Dezernat von Rechtsanwalt Haberkern tätig.

KONTAKT | DR. ZEKAİ DAğAŞAN


FACHGEBIETE
Migrationsrecht (Ausländer- und Asylrecht) und Strafrecht

SEKRETARIAT
Monika Lukassek, Rinora Kadrija, Daniela Zängle, Sabrin Yaacoubi

KONTAKT
Fon 0201 105 96 33
Fax 0201 105 96 66
E-Mail info@raenagler.de